• Be part of the TeaParty!
    Click here for more information

Server Client Beschreibung

MichaelK

New member
Hallo,

ich habe eine Frage. Auf dem TeaSpeak Server hat man eine Beschreibung. Die wird sogar vorgegeben bei neuen Clients. Meine Fragen hierzu:

  1. Ist es möglich den Standardwert von der Beschreibung auf leer abzuändern? Sodass der Client eine leere Beschreibung bekommt.
  2. Ist die Beschreibung bei TeaSpeak anders aufgebaut? Wir haben eine Software im Einsatz die automatisch die Gruppen in einem Forum mit den Server Gruppen vom Client abgleicht, und unter anderem auch die Beschreibung setzt. Aus mir unbekannten Gründen kann der diese Beschreibung aber nicht bearbeiten.
Edit: Dazu kommt noch, dass das Plugin gesperrte Benutze auch nicht bannt.
 
Last edited:

WolverinDEV

TeaSpeak Team
Staff member
Administrator
Hey,
mithilfe des TeaSpeak-Clients oder WebClients ist dies einfach mithilfe Server Edit zulösen :)
Eigentlich ist die Beschreibung nicht anders aufgebaut. Gibt es irgendwelche error Meldungen?
 

MichaelK

New member
Hey,
mithilfe des TeaSpeak-Clients oder WebClients ist dies einfach mithilfe Server Edit zulösen :)
Eigentlich ist die Beschreibung nicht anders aufgebaut. Gibt es irgendwelche error Meldungen?
Das ist es ja das Plugin sagt nichts an Fehler aus. Für das Plugin läuft alles normal. In der Konfiguration habe ich folgende Einstellungen auf Ja gesetzt

Forum-Benutzername in Clientbeschreibung anzeigen

Er scheint das aber nicht umzusetzen.
Wie meinst du das ist mithilfe Server Edit zu lösen? Du meinst den Standard Wert zu verändern?
 

WolverinDEV

TeaSpeak Team
Staff member
Administrator
Hmm das ist echt komisch. Hast du mal geschaut ob sich irgendwas in der Beschreibung zu sonnst unterscheidet?

 

MichaelK

New member
Hmm das ist echt komisch. Hast du mal geschaut ob sich irgendwas in der Beschreibung zu sonnst unterscheidet?

Wie meinst du ob es sich zu sonst unterscheidet? Haben den Edit tatsächlich auch schon gefunden xD. Muss man um das Editieren zu könnend en Super Admin haben?
Weil mein Kollege will das grad als Server Admin bearbeiten kann das aber scheinbar nicht
 

WolverinDEV

TeaSpeak Team
Staff member
Administrator
Es kommt drauf an wie "alt" dein Server ist. Leider wurden Permissions noch nicht automatisch zu Gruppen hinzugefügt, wesshalb ihr euch die Permissions erst geben müsst :)

"Wie meinst du ob es sich zu sonst unterscheidet?" Bei dem Plugin zwischen TeaSpeak & Tea*Speak
 

MichaelK

New member
Es kommt drauf an wie "alt" dein Server ist. Leider wurden Permissions noch nicht automatisch zu Gruppen hinzugefügt, wesshalb ihr euch die Permissions erst geben müsst :)

"Wie meinst du ob es sich zu sonst unterscheidet?" Bei dem Plugin zwischen TeaSpeak & Tea*Speak
Okay. und wie heißen die Permission?

Naja sonst unterscheidet es sich eigentlich nicht. Auf einem Blanko Temspeak Server bearbeitet er die Beschreibung aber auf Teaspeak macht der das nicht.
 

WolverinDEV

TeaSpeak Team
Staff member
Administrator
Öhm irgendwas mit messages.
BTW: Permissions bitte nicht mit dem TS3 Klienten editieren! Aufgrund eines implementierungsfehlers von TS3 sind die ersten 50 permissions nicht editierbar, sondern nur die letzten 255!
 

REDOSS

Well-known member
Öhm irgendwas mit messages.
BTW: Permissions bitte nicht mit dem TS3 Klienten editieren! Aufgrund eines implementierungsfehlers von TS3 sind die ersten 50 permissions nicht editierbar, sondern nur die letzten 255!
Is there a way to solve this problem? Still, a large audience uses this client.
 

Vafin

Fanatic member
[QUOTE = "REDOSS, post: 13833, member: 978»]
Это в разделе премиум. :) Если есть исправление, то это замечательно.
[/ QUOTE]
Пришло время перейти на TeaWeb / TeaClient

1442
 

MichaelK

New member
Öhm irgendwas mit messages.
BTW: Permissions bitte nicht mit dem TS3 Klienten editieren! Aufgrund eines implementierungsfehlers von TS3 sind die ersten 50 permissions nicht editierbar, sondern nur die letzten 255!
Kann man das auch ohne Premium bearbeiten? Oder ist dazu eine Premiumlizenz erforderlich? Also wir werden uns demnächst sowieso eine organisieren, ist nur die Frage, ob das schon ab diesem Schritt erforderlich ist.